Hürden/Absperrband

Der Weg ist das Ziel

Nicht aufzuhalten:

Stellt Pylone auf, beispielsweise vor der Kantine, die als kleines Hindernis dienen, damit genug Zeit entsteht, die rechts und links ausgelegten Flyer mitzunehmen und zu lesen.

WIE ES GEHT:

Beschreibt die Schilder mit den Befragungsergebnissen, kurz und prägnant. Diese werden an die Hürden geklebt, die wenige Meter vor dem Eingang zum Betrieb oder vor der Tür zur Betriebsversammlung aufgestellt werden. Jetzt muss man sich einfach die Zeit nehmen, die Botschaften zu lesen, die sich in den Weg stellen. Statt der Hürden könnt Ihr auch Absperrband benutzen, die Botschaften anhängen und mit dem Absperrband den Weg zum Beispiel in die Kantine lenken.

WAS IHR BRAUCHT:

Absperrband, gegebenenfalls kleine Hürden; Papier, Klebeband, Stifte

VORBEREITUNGSZEIT:

ca. drei bis vier Stunden

GEEIGNET FÜR:

Betriebe mit großem Eingangsbereich