Pappbecher beschriften

Kaffee zum Mitlesen

"Gesprächsöffner"

Stellt zu den Pappbechern ein Schild mit Prozentangaben und mit dem Hinweis „weitere hochprozentige Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung im Betriebsratsbüro“.

Kurze „Botschaften to go“ sind gut geeignet, wenn Ihr Diskussionen oder den Austausch zwischen Kolleginnen und Kollegen anregen wollt.

WIE ES GEHT:

Beschriftet die Pappbecher mit Prozentzahlen. Dafür sucht Ihr Euch zum Beispiel aus der Auswertung der Beschäftigtenbefragung die wichtigsten Ergebnisse heraus, die in Eurem Betrieb oder der jeweiligen Abteilung für den besten Diskussionsanlass sorgen könnten. Stellt die Becher an Kaffeemaschinen, in Teeküchen und an den sogenannten Kaffeeecken in Werkshallen auf, wo sich Kolleginnen und Kollegen über die „hochprozentigen“ Botschaften austauschen können.


Auch geeignet für die Kommunikation von Tariferhöhungen, Veranstaltungen, Forderungen oder Terminen. Wichtige Info: Der Absender (IG Metall-Logo, Betriebsrat ...)!

WAS IHR BRAUCHT:

wasserfeste Stifte, weiße Pappbecher

VORBEREITUNGSZEIT:

ca. fünf Minuten pro Becher, je nach Menge

GEEIGNET FÜR:

alle Betriebe