AKTIONEN, DIE ANKOMMEN

Ein Quiz zum Internationalen Frauentag

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Ein guter Anlass, um unsere Forderungen noch deutlicher sicht- und hörbar zu machen. Wir machen uns stark für gleiches Entgelt für Frauen und Männer, gute Bedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie gleiche Entwicklungsmöglichkeiten für Frauen und Männer.

A, B oder C? Gestaltet Euer Quiz!

In vielen Betrieben sind bereits Veranstaltungen rund um den 8. März geplant. Wir geben Euch eine interaktive, auflockernde und leicht umsetzbare Aktionsidee an die Hand, um über die Themen Entgeltgerechtigkeit und Digitalisierung zu diskutieren. Wann wurden Frauen erstmals als ordentliche Studierende an Universitäten zugelassen? Wie hoch ist der Anteil der Teilzeitbeschäftigten unter den erwerbstätigen Frauen in Deutschland? Ab wann durften Frauen in Westdeutschland eine Stelle annehmen, ohne ihren Mann um Erlaubnis fragen zu müssen? Diese und andere Fragen regen zum Nachdenken und Diskutieren an. Das Quiz kann Eure Veranstaltung einleiten, zwischendurch in Teams gespielt werden oder als Denkanstoß den Weg zur Kantine pflastern.

Geeignet für:

Alle Veranstaltungen rund um den Internationalen Frauentag am 8. März sowie alle Betriebe.

Was Ihr braucht:

Im Extranet (extranet.igmetall.de/frauentag) findet Ihr in digitalen Paketen zusammengeschnürt die Quizfragen sowie die dazugehörigen Antworten. Darüber hinaus geben wir Euch Präsentationen zu den Themen Entgelt und Digitalisierung, hilfreiche Checklisten zur Vorbereitung Eurer Veranstaltung und Hintergrundinformationen. Die Quizfragen könnt Ihr auf einem DIN-A4-Blatt ausdrucken und an die Teilnehmenden verteilen oder Ihr diskutiert die Antworten in der Gruppe und bereitet die Fragen und Antworten auf einer Wandzeitung vor. Solltet Ihr keine Veranstaltung geplant haben, malt die Fragen auf große Plakate und hängt sie gut sichtbar an zentralen Orten im Betrieb auf. Nicht vergessen: Einen Hinweis draufschreiben, wo es die Antworten gibt – zum Beispiel im Betriebsratsbüro oder auf einem Auflösungsplakat neben einem Infostand. Alternativ könnt Ihr auch ein kleines Kartenspiel aus den Fragen basteln und verteilen. Wir wünschen in jedem Fall viel Erfolg beim Quizzen!